Thermen

Die Insel Vulcano ist interessant wegen ihrer vulkanischen Erscheinungen. Es gibt Fumarolen, Austritt von heißen vulkanischen Gasen, besonders am Gran Cratere und an der „Baia di Levante“ . Sie machen das Wasser gesundheitlich wertvoll und in den kälteren Jahreszeiten angenehm warm. (Der Schlammpool und dem warmes Wasser).

Der Schlammpool ist ein natürlicher Vulkansee, in dem warmes Wasser, Schwefel und Metalle an die Oberfläche gelangen und den Fango-Schlamm bilden.

Heiße Quellen befinden sich neben den Schlammbädern und bilden ein natürliches Whirlpool.

Die Thermalquellen der Insel sind weltweit bekannt wegen ihrer therapeutischen Wirkung bei:

  • Arthrose
  • Canalicular Syndrome
  • Rheumatismus
  • Brüche(nicht jünger als 3 Monate), Verrenkung, Verstauchung
  • Schuppenflechte
  • Akne
  • Erkrankungen des Atmungsorgane
  • Sterilität der Frau aufgrund Tubenverschluss
  • Gicht (nicht in der akuten Phase)

Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass es ratsam ist vor einer therapeutischen Nutzung einen Arzt zu konsultieren, da es in einigen Fällen nicht ratsam ist.

Neben den „Schlamm-Bädern„, können Sie psychophysisches Wellneßinnere „Gesundheit Oasis„, ein moderne Badekurortsystem Rich in den balneotherapy centres(geothermal Lachen bei den unterschiedlichen Temperaturen genießen); von hier in einem bezaubernden Rahmen, können Sie den hervorragenden vulkanischen.

Gallery